#WirBleibenZuhause - Die III. Kompanie zum Schützenfest 2020

Vielfach wurde bereits über den Grund der Absage aller Schützenfeste gesprochen und geschrieben. Wir berichten an dieser Stelle über die Gemeinschaft, die nicht so einfach unterzukriegen ist. Unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen gab es in diesem Jahr viele kleine Schützenfeste. Vielen Dank an die Mitglieder der III. Kompanie für die vielen schönen Bilder und die damit verbundenen Impressionen. Eine kleine Auswahl haben wir in der folgenden Bildergalerie zur Verfügung gestellt.

Saisoneröffnung der III. Kompanie


Radtour der III. Kompanie 2019

Am 30.08.2019 hat die Fahrradtour der III. Kompanie hat wie im Vorjahr bei bestem Wetter stattgefunden. Nicht zuletzt wegen der guten Rahmenbedingungen konnte Kompanieführer Michael Laumann 75 Schützen am Antretelokal "Eusterschulte" begrüßen, die sich mit ihren Rädern eingefunden hatten. Sein Dank galt Georg Austermann und Jürgen Kieslich, die für die Teilnehmer eine interessante Route über den Nachbarort Liesborn weiter nach Geist abgesteckt hatten. Station wurde auf dem Hof Nienaber an der Beckumer Straße gemacht. Seit mehreren Generationen stellt Familie Nienaber dort Rübenkraut her. Über die Produktionsschritte konnten sich die Schützen informieren und das leckere Produkt auch verkosten. Herzlichen Dank an Familie Nienaber für die Gastfreundschaft. So gestärkt war der zweite Abschnitt zum Ziel der Tour auf dem Hof Disselkamp in der Geist nur ein Gucken. Für den Abschluss der Tour war hier der perfekte Rahmen gegeben, um gemeinsam noch einige gesellige Stunden bei Bratwurst und Hohenfelder Pils zu verbringen.

Am Treffpunkt der III. Kompanie werden Sie geholfen

Die III. Kompanie unterwegs

Station auf dem Hof Nienaber

Stärkung aus eigener Herstellung

Pils online

Abschluss der Tour auf dem Hof Disselkamp


Übungsabend der III. Kompanie

28 Schützen der III. Kompanie haben sich am 31.01.2019 auf dem Schießstand am Freudenberg zum Übungsabend eingefunden. Es war nicht nur ein geselliger Übungsabend zu dem die Offiziere und Vorstandsmitglieder der III. Kompanie eingeladen hatten. Unter den Teilnehmern wurde auch ein Wanderpokal ausgeschossen. Oberst Rudi Vienenkötter hatte an diesem Abend die ruhigste Hand und gewann den Wettbewerb. Bei Wurst vom Grill und Hohenfelder Pils klang der Abend in gemütlicher Runde aus.

 

Am ersten Donnerstag im Februar 2020 soll die zweite Auflage des Übungsabends stattfinden, war die einhellige Meinung der Teilnehmer. Es bleibt abzuwarten, ob der Pokal dann "wandert'.

Auf dem Schießstand...

Kompanieführer Michael Laumann, glücklicher Gewinner Oberst Rudi Vienenkötter, Stifter des Waderpokals Christian Schmeckmann (v.l.n.r.)


Radtour am 30. August 2019

Für das leibliche Wohl wird wie gewohnt gesorgt.

Um etwas besser planen zu können, bitte um eine Anmeldung bei:

 

Ralf Schürjohann

Mail: ralf@schuerjohann.com

Tel.: 0175/5231464

oder

Egbert Westbomke

Mail: egbert.westbomke@web.de

Tel.: 02523/7340


II. Kompanie radelt wieder

Die II. Kompanie des Schützenverein St. Margarethen Wadersloh startet am Freitag, 30.08.2019 ihre diesjährige Radtour. Eine Besichtigung der Zimmerei Bühlbecker ist vorgesehen. Treffpunkt ist um 17:30 Uhr beim Kompanieoffizier Jörg Krumpkamp, Poßkamp 2. Für einen gemütlichen Abschluss mit Essen und Trinken ist gesorgt. Die Offiziere der II. Kompanie freuen sich auf einen gemütlichen Abend. Um besser planen zu können bitten die Verantwortlichen um eine Anmeldung bei Martin Speckmann (Tel.: 02523 / 1838; MSpeckmann@gmx.net) oder Jörg Krumkamp (Tel.: 02523 / 923425; krumkamp@t-online.de)


Einladung zur Fahrradtour der III. Kompanie am 30. August 2019